Dienstag, Dezember 26, 2006

Ein kleines Weihnachtsgeschenk ..

Ja , jetzt sind die Weihnachten auch schon vorbei , und es war schön , richtig gemütlich und alle waren Happy .
Es war wieder einmal wunderschön die leuchtenden Augen der Kinder zu sehen , als Sie nachschauten , was den so das Christkind Ihnen gebracht hat .

Ich hab Heute Euch auch mal was mitgebracht ..
Ein kleines Weihnachtsgeschenk für alle Klumperer,Skiböckler,böckler,peckler und wie Ihr alle heisst .
Ich schenke Euch einen einzigartigen,amüsanten und verblüffenden Einblick in die Geschichte des Schlittens mit einer Kufe ;-)

Ich habe für euch ein wenig geforscht und Bilder aller Patente der USA zu diesem Thema ins Web gestellt . Schaut mal rein ... Es lohnt sich ..... Link hier !!!

Ich hoffe Euch gefällt mein spezielles Weihnachtpräsent ,... Hinterlasst Doch einen Kommentar unter diesem Thema oder schreibt was nettes im Gästebuch ...

Also dann noch schöne Woche und guten Rutsch ... melde mich später .. (muss noch die LEGO -Ferrari - Boxengasse unserer Kinder zusammenstellen ...;-)

Euer Mischi

Samstag, Dezember 23, 2006

Testbericht Klumper am Rosswald

Jetzt ein kleiner Testbericht .

Nach einem gemütlichen kurzen Treffen im Rest.Waldesrand in Ried-Brig , zogen wir uns in die Sechsergondel der Rosswaldbahnen zurück um in Richtung Rosswald zu fahren .
Um 19.06 waren wir den auch schon Oben auf der "Sonnenterasse" .
Ein kleiner Blick auf den Thermometer gab uns aufschluss : -6 Grad Celsius .
Genau die richtige Temperatur um zu Klumpern .

Ich war der einzige , der den Klumper kannte , und so musste ich während dem Aufstieg zum Restaurant Parkplatz eine kleine Instruktion abhalten .
Die Testeilnehmer ( Vali,Josip und Thomi) lernten so die Geschichte der Klumper , die Fahreigenschaften und die Bremstechnik kennen .
Alle Teilnehmer waren sehr nervös und so kam es eigentlich gut , dass die besagte Beiz geschlossen war .

Jetzt gings los und schon beim Restaurant von der Doris und dum Gery wussten alle : Die Klumper isch Geil !!

Jetzt wurde es Zeit für eine Käseschnitte und ein grosses ... Henniez !

Nach dem Essen folgte noch ein Gruppenfoto und man setzte sich auf seinen Klumper .

Noch schnell sehen nach dem Boiler in Thomi`s Ferienwohnung und weiter gings .
Die offizielle Piste wurde schnell einmal verlassen und man fuhr weiter auf dem "36er Weg"
Dieser Weg ist im Sommer ein beliebter Wander- und Downhillweg , und hat 36 sehr enge Kurven . Die Klumper erwies sich hier als , "dass coolste was ich je gefahren bin! ausser meinem Nissan Z350 "Zitat Tester .
Nach dem 36er Weg fuhren wir auf der alten Simplonstrasse hinunter ins Tal .
Auf der Strasse erwies sich der Klumper mit Stöckli Carving Skis als der absolute Hit .
Kein anderer lief so ruhig .. tja vielleicht hat das ja auch mit dem Gewicht des Testers zu tun .(
Ich werde noch weitere Teste mit Carving Skis durchführen .
Die Klumper liefen trotz Schneemangel sehr gut .
So das war der 1.Klumpertest am Rosswald und jeder Teilnehmer war hin und weg .
Wieder eine Bestellung mehr :-)
. ..übrigens das Strahlen in den Gesichtern der Tester vergesse ich nicht so schnell . ..

.... Euer Michel ....


Geschichte der "Klumper"






Die Klumper hat ( bevor zu mir kam ( eine lange Geschichte .

Auch wenn ich das erstemal geglaubt habe , die Klumper oder Skibock stammt aus dem Südtirol (Olang) , so haben jetzt Internet Recherchen ergeben : Der "Bock" wurde in mehreren Ländern und Kontinenten fast gleichzeitig entdeckt . . Weltweit gibt es an die 15 Patente auf das Gerät „Gleiter auf einer Kufe“. Das älteste Patent, das ich gefunden habe stammt aus den USA aus dem Jahr 1914 .Dort meldete ein gewisser Herr WILLIAM JANSON ROCHE einen " Coaster Sled" am Patentamt Washington an . Das erste Patent in Europa für einen Klumperähnlichen Skibock wurde im Jahr 1939 in der Schweiz angemeldet .



Die Klumper oder eben Skibock ist aus Not entstanden . Da die damaligen Schlitten sehr teuer waren , wurden Alternativen gesucht und in dieser Art von Schlitten gefunden .



Und so zimmerten man sich einen Bock zusammen , um in den damaligen strengen Wintern vom Bauerhof runter in die Schule zu kommen . In Adelboden (BE) brauchen noch heute einige Schüler den Skibock um bequemer und schneller runter zu kommen .






Und so entstanden mit der Zeit immer neue Varianten vom "Skibock" , mittlerweile gibt es schon Skiböcke aus Hitechmaterial zu kaufen .



Aber auch der " Klumper" ( tauchte in Europa zum ersten mal im Tirol auf ) bietet trotz seiner Schlichtheit , eine Mordsgaudi ....

Freitag, Dezember 22, 2006

Klumpertest Fotos sind online

Ja der Test war in der Nacht , aber es sind doch noch einige brauchbare Fotos geworden , aber seht selbst .. hier >>> Klumper Gallery !

Der Kamerafutzi hatte auch nicht gerade Lust nur zu Fotografieren , bei dem Mordsgaudi die eine Klumper so mit sich bringt .
Der Testbericht folgt in wenigen Tagen .. ich muss nur die Testresultate auswerten ;-) Euer Mischi ..

Dienstag, Dezember 19, 2006

Klumper Demo Team Swiss "Test am Rosswald"..



Tja hier ist das erste Foto des ersten Klumpertestes am Rosswald und wie versprochen werden weitere bis Samstag Abend folgen .
Ich bin gerade am verfassen vom Testberichts, und dieser müsste auch bis Samstag Abend fertig werden . .... Danke nochmals an das hier abgebildete " Klumper Demo Team Swiss "

Montag, Dezember 18, 2006

1.Klumperpass am Rosswald

Heute war der 1.Klumperspass am Rosswald .
Und , was mich noch mehr freut : Es war ein Erfolg .
Ich glaube , da habe ich weitere Klumperfans gefunden . oder ?

Ich werde in ein paar Tagen den Testverlauf mit Bildern dokumentieren und ins Web stellen .Aber erstmal vielen Dank an die "Testcrew" Vali,Josi,Zeiti ... Es war Spitze .

Vorallen der Klumper mit Carvingskis ( leider nicht Klumper-WM-tauglich ;-) stellte sich als der absolute Hit raus . Aber dazu mehr in ein paar Tagen .

Es wird im neuen Jahr noch weitere Klumperfahrten geben : Melde Dich rechtzeitig an :

Freitag, Dezember 15, 2006

Klumper Gallery

Unter folgendem Link erhält Ihr Zugang zur Klumper Gallery von www.klumper.info .
Diese Gallery wird stetig erweitert . Viel Spass !

Donnerstag, Dezember 14, 2006

Test der "07er" Kinder Klumper

Dank dem Schnee hat auch der erste Test der Kinderklumper Modell 06-/07 geklappt .
aber sieht selbst .
Der Junge war das erste mal auf einer Klumper und zeigt : Jeder kann Klumpern .




Weitere Videos folgen in nächster Zeit .. es wird ein cooler Winter !

Samstag, Dezember 09, 2006

Klumper Spass Anmeldung

Wie erwähnt ist der 1.Klumperspass am Rosswald vom 18.Dezember.06 bereits ausgebucht .Das heisst wenn Du selber ne Klumper besitzt bist Du recht herzlich eingeladen .Nur verfüge ich selber über zuwenig Test-Klumper um jedem Interessent eine zu leihen .

Aber es wird noch weitere Klumper - runs geben .

Falls Du Infos vom nächsten "Klumper-Spass" erhalten willst ?

So fülle einfach , dass Formular aus und sende es ab .

Du bekommst dann umgehend Informationen über den nächsten Termin .


Fields marked (*) are required


Email From:*



Name:



City:



Mobile:




Aber Warnung : "Klumper ist nix für Leute , die nicht gerne Spass haben "




Er ist da ... Der Schnee kam über Nacht ..

Juhui ,, jetzt ist er da .. der Schnee ist Freitag Nacht um 00.15 Uhr gekommen und sichert so den ersten Klumper Test am 18.Dezember auf dem Rosswald .
Es ist aber noch was zum Testabend zu sagen .

ER IST AUSGEBUCHT !

Ich bin überrannt worden von Interessenten und kann zuwenig Klumper zur Verfügung stellen .
So muss ich leider die restlichen "Gern-Tester;-)" auf einen anderen Termin vertrösten .
Wer gerne einmal dabei ist , wenn es wieder heisst :
" Auf die Plätze , fertig Klumper ! " Maile einfach : " Ja ich will !" an die Mailadresse ->

Sonntag, Dezember 03, 2006

Wo bleibt der Schnee ..?


So sieht es auf dem Rosswald , meiner Lieblings Klumperstrecke , am 3.Dezember 06 aus .....
Ich hoffe bloss das der Schnee bis am 19.Dezember 06 da ist , denn dann beginnt unser erster Klumper Test im Winter 06/07 .. Bin Extra noch am Fertigstellen von 3 weiteren Test-Klumper ...kann mich vor Anmeldungen zum Testen kaum schützen .
Will ja auch keinem Nein-Sagen ..... Es soll doch jeder erfahren " Das Klumper geil Isch !!.
Wenn auch Du noch Infos möchtest zu weiteren Klumper Tests so mail einfach an mailto:testen@klumper.info
Also dann ..bin wieder unten in der Werkstatt ... am sägen , hobeln ,fräsen leimen und schrauben .

Freitag, November 24, 2006

Wie setzt man sich drauf ?

Es soll ja Leute geben , die wissen noch nicht wie man mit einer Klumper fährt .
Für solche Fälle hab ich da mal ein Video von unseren Österreich-Freunden vom Tirol reingestellt . Gefunden bei Youtube.com (Broadcast Yourself) . Vielen Dank an die Filmcrew ..


In Diesem Winter werde ich mehrere Events filmen und reinstellen ..Freuet Euch..

Montag, November 13, 2006

Big Foot Skiböcke im neuen Style ..

Die Alten Big-Foot-Böcke im neuen Design.

Ich hab sie aus der Ecke der Werkstatt rausgeholt und mir was mit
der neu zugelegten Airbrush Pistole ausgedacht .
Die alten Böcke brauchten einfach ein neues Design , da sie immer noch
bei Testern sehr begehrt sind . Sie sind unbesiegbar lenkbar . .. und zudem brauch ich Übung mit dem Airbrush .. ( ein geiles Spielzeug ;-)

Ein Design --- " Bärga "

Eine Big - Foot - Klumper zeigt " Rosswald Gondlu" ;-)

Es hat übrigends noch freie Plätze für Klumper Test " First Rönning " Dezember 06 )" anmelden bitte unter test@klumper.info . Er wird mitte Dezmeber 06 auf Rosswald oder Bealp stattfinden .

Samstag, Oktober 21, 2006

Test - Klumper sind fertig..

Was lange währt , wird endlich gut ...
Die Klumper zum Testen sind fertig .
Es war nicht leicht zwischen den ganzen Bestellungen noch Zeit für Test-Klumper zu finden .
Aber ich habe mir mühe gegeben noch drei herzustellen , die auf Dich oder Dich oder Dich warten .
Falls Du interesse hast , sie zu testen " voraussichtlich im Testgebiet Rosswald/Wallis" ..mail einfach : Testen@klumper.info
Die 3 Testklumper nennen sich "Främdi Chatza - Achtung! " - " Helmiman Returns " und " Flamme uberall"

Donnerstag, Oktober 19, 2006

Kinder-Klumper

YEppii die Kinderklumper ist fertig ,
und sein neuer Besitzer hat eine riesen Freude .
Sein Wunsch nach einem " FC Sion Klumper " wurde erhört .

Fehlt nur noch der Schnee und unser "grosser" kann damit die Hänge runterkurven .

Jetzt wird es Zeit , dass ich meine anderen Klumper fertig zusammen schraube ...den die "Tester" werden langsam ungeduldig und die Werkstatt ist nur noch 14 Grad warm .bbrrr ...

Dann bis später " Klumper Guys .....!!""

Mittwoch, Oktober 11, 2006

Uff ..Eine Packung Pommes ..


Ja , zum Glück hatte mein lieber Vater noch
ein paar Pommes Frites Skier zum kürzen
und anpassen .


Fast hätte ich meine Produktion einstellen
müssen .

Die Skier wurden auf 64.5 cm "geflext" und die
Trennkanten sauber abgerundet , das bei einem Sturz sich ja keiner ins "Butti" schneidet ;-)




Auf Kundenwunsch....Triumph Klumper

Der Triumph Klumper ist zwar noch nicht fertig ..
aber ich will Dir trotzdem schon mal ein paar Fotos zeigen :

Es soll ja Leute geben die im Sommer Triumph
fahren und im Winter auf den Triumphalen Klumper setzen , und genau für so einen geilen Siech ist dieser Klumper .









Ein bisschen Farbe wird er noch bekommen ;
Es folgen dann noch mehr Pics .

Sonntag, Oktober 08, 2006

Der Coutdown läuft ..

Bald ist es soweit ... Där Schnee chunt !!

Schon die ersten Tester haben sich bei mir gemeldet , muss aber diese noch ein wenig auf den Schnee warten lassen . Es hat ja noch Zeit .. ist erst Oktober und noch nicht alle Test - Klumper sind fertig .

Es fehlen noch Designs und auch die PommesSkis sind noch nicht überall montiert .
Gebe mir aber Mühe bis Ende November alle Test-Klumper bereit zu haben .

Dieses Jahr habe ich 5 Klumper für Tester bereit (Zwei davon sind BigFootBöcke) und es wird sicher der eine oder andere lustige und rasante Abend auf dem Rosswald oder der Belalp geben .

In den nächsten Tagen folgen weitere Bilder von der Klumper 07 .

Suche übrigens noch eine Airbrush Artisten ,der lust hätte eine Klumper zu designen .Bitte melden unter : Airbrush@klumper.info


Freitag, September 15, 2006

Das Neue Logo für den Winter 06/07

Dienstag, August 29, 2006

Neue Sitzform für die Kinder Klumper


Drifted Style ... ;-)

Nach langem hin und her mit meinem älteren Sohn , hat sich dieser doch noch entschlossen meinem Vorhaben , nach einer neuen Sitzform zu suchen , zugestimmt .
Er war nämlich sehr zufrieden mit der "normalen Form"

So suchte ich tagelang nach einer Sitzform die für die verschieden Breite Popos geeignet sind wird .
Ich habe die "geschwungene" Sitzbank gewählt , weil durch diese auch das Gewicht der Kinder Klumper um 10% leichter ausfallen wird .
So können die jungen Klumperer das Ding immer und immer wieder den Berg rauf tragen ,, ohne nach dem Papi zu rufen ;-)
Ob ich diese Form auch an den "Grossen" Klumper anwende , werden die ersten Tests auf Schnee zeigen .
Nächste Woche folgen die Bilder der fertigen Kinder-Klumper :-)

Freitag, August 18, 2006

Neue Internet Adresse

Jetzt unter www.klumper.info erreichbar !!

Das muss aber richtig gefeiert werden .
Der "Klumperbauer" ist umgezogen und hat jetzt eine neue Adresse :
http://www.klumper.info


Und wenn Ihr mir schreiben wollt :
Info@klumper.info


Vielen Dank .....
Gästebuch

Auslieferung - Workshop

Auslieferungsengpass und Workshop

Ja ,
Ich habe es mir ein wenig anders vorgestellt ;aber da ist ja auch gut so ..
Es können keine weiteren Bestellungen angenommen werden .
Ich bin ausgebucht und das die Auslieferungen zum versprochenden Termin klappen , muss ich die
weiteren Bestellungen ein wenig zurückstellen .

Ich habe natürlich eine Alternative :
Ich werde Anfang November einen 1/2 Tages Workshop durchführen .
Start wird um 13.00 Uhr sein bis 17.00 Uhr
In dieser Zeit stellst Du mit meiner Hilfe eine Klumper im Roh her ( Ohne Ski und Kanten ) und erfährst dazu noch alles über dieses heisse Sportgerät .

Das genaue Datum wird Dir noch mitgeteilt ; Teilnehmerzahl ist begrenzt ; Melde Dich schnell an unter : eifacheppis@bluewin.ch .

Der Selbstkostenpreis beträt 45 CHF ( Holz und Schraubmaterial inklusive) Kursort : Raume Brig .

Mach doch nen Eintrag ins Gästebuch : http://gb.webmart.de/gb.cfm?id=1030919

Donnerstag, August 17, 2006

Tempoteufel

Geschwindigkeit der Klumper !?

Tja es war zuerst einfach nur so ne Frage :
Und wir schnell fährt so ne Klumper oder Skibock ?
Diese Frage hörte ich bei praktisch allen "Testpiloten" und Käufer`n ;
Nach langem suchen bei Klumperforen und Nachfragen bei meinen Klumperfreunden in Österreich , hörte ich Tempi von über 100 Km/h !!

Ich wollte dies aber nicht einfach so unterschreiben und suchte nach einem eigenen Weg , dies raus zu bekommen .
Ich habe da so nen GPS fürs Lauftraining "Garmin Forerunner 201" .. welcher auch die Höhendifferenz und Geschindigkeit anzeigt . Kling !!!

Und so kam es wie es kommen musste , ich schnallte mir das Teil an und ging mit dem Skibock (damals war es noch ein BigFootBock) auf den Rosswald .

Nach einigen Metern Aufstieg ins Restaurant Parkplatz , wollte ich es Wissen .
Ein grosses und eine Käseschnitte später (dort gibt es vorzügliche Käseschnitts ) gings los .
Strecke Parkplatz bis Bergstation -- Höchstgeschwindigkeit 68.59 Km/h .
Ich bin aber sicher , das auf einer geeigneten Piste Geschwindigkeiten von über 90 Km/h möglich sein müssen .
Aber die Tests mache ich wohl etwas später , hab`s sowieso lieber etwas mehr Easy_Drive !
Klumper _ Hotter Rides over Snow ! Gruss und aloha …

Sonntag, August 13, 2006

Geschichte der Klumper

Die Klumper aus dem Tirol

Heute wird es wohl einmal Zeit etwas über die Klumper zu erzählen .
Dieses Schneesportgerät kommt aus seinen Anfängen aus dem Südtirol , genauer Olang
Dort wurde sein Vorgänger genannt Böckelen erfunden .
Dieser Schlitten bestand aus einem Korpus aus Holz , jedoch mit einer Holzkufe oder Eisenschiene .
Dieser Schlitten gehörte fest zur Kultur von Olang .
Man traf sich zu Glühwein und zum Böckelen .
Böckelen wurde über Generationen weiter gegeben .

Ein Dorfgemeinschaft aus Tulfes im Tirol bemerkt nach einem Besuch der
Rodel WM1972 in Olang ein Art Schlitten , genannt Böckelen . Diese Tulfer liess den Gedanken an dieses Gefährt nicht mehr los und bauten einen Schlitten nach , jedoch nicht mehr mit einer Holzkufe oder Eisenschiene , sondern mit einem Ski .

Da keiner der Tulfer noch den Namen des Schlittens kannte ; wurde er einfach Klumper genannt .
Noch im selben Jahr wurde ein Klumperverein gegründet .
Heute zählt der Klumperverein Tulfes über 100 Mitglieder und es gibt heute auch schon Vereine in Deutschland und Fans in der Schweiz . Zu diesen Fans und Klumperbauern gehöre ich auch seit 2 Jahren .

Ich habe schon über 20 Klumper hergestellt und jeder der eine gefahren hat kommt nicht mehr los .

Ich will Euch auf dieser Seite mein Hobby etwas näher bringen und vielleicht auch noch Klumper Fahrer finden .

Mir schwebt auch eine Clubgründung vor , aber dazu später mehr ... Gruss Michel "duster" Amacker


Montag, August 07, 2006

Kinder Klumper ist im Bau


Wie ich Euch schon Anfang August 06 mitgeteilt habe , bin ich gerade am Bau für ein Kindermodell der beliebten Klumper .
Für den Korpus erwischte ich eine Ablagefläche einer IKEA Küche (Für ne Klumper reicht Sie allemal ) .
Besonderes Augenmerk wurde auf das Finish gelegt , den meine zwei Söhne sollen sich nicht verletzen an Kanten und Ecken . Es wurde hier nach dem bearbeiten mit der Oberfräse , zusätzlich mit Sandpapier der Körnung 120-240 nachgeschliffen .
Auch eine neue Idee kam zum Zuge , anstatt wie gewohnt ein fixer Lenker in Verbindung mit der Sitzbank zu verwenden , wurde ein Lenker Aufbau vorgezogen .
Somit wurde dem schnellen Wachsen der Sprösslinge sorge getragen und es braucht bei Wachstumschüben nur der Lenker ersetzt werden .

Weitere Bilder folgen , wenn der Kinderklumper fertig gestellt ist ..

Reparatur der Modelle BigFoot Skibock 05


Die Ausgiebigen Tests mit den BigFoot Skiböcken hinterliessen Ihre Spuren .
Auf dem Rosswald (Wallis-Switzerland) und mit wenig Schnee bekam man einige Schläge ab , so auch die Böcke . Bei einem Skibock gab es einen Riss beim Lenker , welcher nicht gravierend war , aber dennoch repariert werden musste .


Und das wurde mit Kunststoff in 5mm Dicke erledigt .
Zuerst wurde der Durchmesser des Lenkers gemessen : 25mm und nun diesen Durchmesser auf den Teil übertragen und mit Lochfräse ausgebohrt .





Nun wurden die Teile in Form gesägt und später mit Senkschrauben befestigt .
Ich kann Euch sagen , die Teile halten jetzt Bombenfest .

Sonntag, August 06, 2006

Neue Internetadresse für die Klumperseite

Diese Klumper Seite ist nun auch über diese Adresse erreichbar:

http://klumper.da.cx



Neuer Werkstoff für die Sitzfläche


Bis jetzt setzte ich für die Sitzfläche Buche Multiplex ein .



Dieses erwies sich vorallem im Speed Bereich und Stabilität als günstiges Material , aber im Bereich Gewicht- und Kosteneinsparung war es nicht sehr befriedigend .

Daher entschloss ich mich nach einem neuen Material ausschau zu halten . Ich wurde Fündig . Fichten Massivholz . Dieses ist einiges leichter zu bearbeiten und passt sich Optisch besser an den Korpus/Körper an . Durch ein leichteres Gewicht , konnte so eine grössere Dicke verbaut werden , was sich wiederum auf eine höhere Sitzposition auswirkt .

Bei Test`s wurde dies vorwiegend positiv bewertet . Es gab aber auch Probanten die lieber den Multiplex vorzogen . Ich habe mich trotzdem entschlossen nur noch auf speziellen Wunsch Multi zu verarbeiten .

Wünsche und Ideen können weiterhin an mich gemailt werden , ich würde mich auf Feedback freuen . klumper@walla.com
Gruss und bis später . duster



Samstag, August 05, 2006

Auch im Sommer werden Klumper gebastelt .

Die Neuen Modelle entstehen :



Auch in diesem noch so heissen Sommer wird viel gebastelt an neuen Klumper Modellen für die nächste Wintersaison . Stabiler , wendiger und mehr Speed . Vorallem auf flachen Strassenabschnitten erwies sich der Einsatz von BigFootSkis als nicht angepasst , und es werden wieder Racing Skis verarbeitet . Ich probierte das erstemal einen neuen Kleber aus , um die Skis mit dem Holz zu verbinden . den SIKA Bond T2 .. dieser soll eine Zugkraft von 250 Kg/10CM2 haben . Durch eine verleimung erhoffte ich mir einen Schnelleren Belag und eine bessere Kraftübertragung . Aber wie so oft funktioniert nicht alles wie gewünscht . Der Härtetest meines 4 Jährigen Sohns mit einem Hammer hielt der Klebstoff aber nicht aus und ich musste zusätzlich verschrauben .
Na gut es war eine Erfahrung mit einem neuen Werkstoff und für etwas war er auch gut : Die Sitzfläche und der Korpus konnte nun genau mit Niveau gerichtet und verklebt werden , bevor mit Senkschrauben verschraubt wird . Ja ich werde den Kleber weiter brauchen;-) Zu den neuen Modellen muss noch gesagt werden , dass diese ein besseres Finish haben , mit der Oberfräse werden die Ecken jetzt noch feiner abgerundet . ... Aber macht doch mal diesen Winter eine Probefahrt .. ich zeige dir gerne mal dieses Spassgerät oder kaufe Dir einen Klumper : Informationen bekommst Du unter klumper@walla.com (Spass Inklusive ) Bestellungen werden noch bis 27.Oktober 06 angenommen , Auslieferung folgt Anfang Dezember 06 . Im moment besteht auch eine Phase wo ich mal ein paar mit einem Speziellen Design entwerfe : Es werden Airbrush und Acrylmaltechniken zum Zuge kommen .. aber mehr verrate ich noch nicht .. es folgen Fotos auf dieser Seite . Auch bin gerade dabei eine Kinderklumper zu entwerfen , welche der Kindergrösse angepasst jedoch mit gleichem Hochwertigen Werkstoff entsteht . Aber genug gesagt : Probier mal eine Klumper , und Du wirst nicht mehr wegkommen von diesem Spassmobil . Jeder , der mal eine getestet hat , will eine ! (Wenn ich noch mehr Leute zum Testen einlade , muss ich mir nen neuen grösseren Hobbykeller suchen ;-) )

Donnerstag, März 23, 2006

Der Birken Trophy Test ...

Der Schnee schmilzt ...


aber man ist immer noch am "klumpern" .


Am letzten Wochenende errang ein "Bigfoot-Bock" an der Birkentrophy in Bürchen
(Wallis) , den 96 Rang !!
Gratulation an den 10.Jährigen Fahrer Andreas S.

Es war ein Test , ob die BigFootBöcke auch für kleiner Erwachsene geeignet
sind ... und Sie bestanden dem ist so !!! Good Things Like BIGFOOTBOCK .

Dienstag, Februar 28, 2006

Big-Foot-Bock

SKi-Bock
Das typische Schneesportgerät aus dem Alpenraum, es ist die einzigartigen Mischung zwischen Ski und Schlitten .
Wer einmal Skibock oder Klumper gefahren ist , kommt nicht mehr los .



In den Fotos sieht man den Prototyp eines Skibocks mit den Spassskiern "BigFoot" besonders duch seine Wendigkeit glänzte er schon bei der ersten Fahrt .
Probleme gab es nur auf flachen Wegen und nach 30 Minuten spürt man den Sixpak .. aber das ist ja gut so .
Es sind weitere Skibocks in Michels Garage und warten aufs Testen .
Klumper nennen Sie sich und

Einige Schritte des Baus will ich Euch mal zeigen :Aber dazu mehr in wenigen Tagen .